Sie wurde 1968 zum ersten Mal auf den Markt gebracht und heute kehrt der Mythos in einem ganz neuen und zukunftsweisenden Kleid zurück. Ohne ihre Tradition zu leugnen, zeichnet sich die Vespa Primavera durch eine moderne und einnehmende Linienführung aus, zu der eine unvergleichliche Wendigkeit kommt. Das geringe Gewicht und die Ergonomie, die zur Spitze der Kategorie zählt, machen sie perfekt für den Stadtverkehr.
Auch was die Sicherheit betrifft, erhöht die Primavera die Standards, dank ihres hochsteifen Stahl-Chassis, der Scheibenbremse von 200 mm, der neuen Vorderradaufhängung und des Sicherheitssystems ABS. 
Eine komplette Reihe moderner und leistungsfähiger Motoren und eine Auswahl von Farben und Kombinationen von höchstem Niveau bieten die bestmögliche Wahl für alle Ansprüche.